Verdiente Freie Wähler


Johann Fichtner
Gründungsmitglied der Freien Wähler Fischbachau und Ehrenbürger

54 Jahre war Johann Fichtner für die Freien Wähler aktiv, davon 40 Jahre als Gemeinderat und 26 Jahre als Zweiter Bürgermeister von Hundham und Fischbachau.
Ab 1956 war Johann Fichtner Gemeinderatsmitglied der damals selbstständigen Gemeinde Hundham. Von 1966 bis 1975 war er zweiter Bürgermeister von Hundham, nach der Gemeindegebietsreform von 1976 war er bis in die 1990er-Jahre zweiter Bürgermeister von Fischbachau. Dabei setzte er sich stark für die Integration der Gemeinde Hundham in die Großgemeinde Fischbachau ein.

Für beide Gemeinden war Fichtner als Straßen- und Wegereferent tätig. Zudem saß der Fischbachauer für die Fraktion der Freien Wähler von 1984 bis 1990 im Kreistag. Der heute 88-Jährige setzte sich auch für soziale Belange ein: Johann Fichtner war von 1972 bis 1990 Vorsitzender des Fischbachauer Verkehrsvereins. Dabei führte er Heimatabende, Konzerte und Ehrungen für Urlauber durch. Außerdem wirkte er zwei Jahre als Hauptschöffe am Landgericht München.

Im Jahr 2010 wurde Johann Fichtner zum Ehrenbürger ernannt.

Im November 2013 verstarb Hans Fichtner im Alter von knapp 90 Jahren.

Die Freien Wähler Fischbachau werden ihm stets ein ehrendes Andenken wahren.

 



Klaus Schreyer

Ehemaliger Gemeinderat in Hundham und Fischbachau

Klaus Schreyer war 22 Jahre lang als Gemeinderat tätig, davon 10 Jahre in Hundham - von 1966 bis 1976 - und 12 Jahre in Fischbachau von 1978 bis 1990.

Klaus Schreyer war ein allzeit geschätzter Mensch und engagierter, aufrechter Kommunalpolitiker, der sich für die Belange der Bürger und der Gemeinden Hundham und Fischbachau einsetzte. Er hatte immer ein offenes Ohr. Seine Sachkenntnisse in Verbindung mit seiner ausgleichenden Art kamen der Gemeinde stets zugute.

Dafür gilt ihm unsere Anerkennung und unser Dank.
Klaus Schreyer ist am 09.12.2014 verstorben



Nachruf
                                                                                             

Die Freie Wählergemeinschaft Fischbachau bedankt sich bei ihrem langjährigen Vorsitzenden, Begleiter und Freund Jörg Forster.

Er ist am 26. Juni 2019 im Alter von 76 Jahren im Kreise seiner Familie verstorben.
Jörg Forster hatte vor mehr als 40 Jahren bei den Freien Wählern seine politische Heimat gefunden. Der Beginn seines Engagements geht zurück in die Zeit der Gemeindegebietsreform im Jahr 1976.

Damals hat er den Vorsitz der neu gebildeten ‚Parteilosen Freien Wählergemeinschaft Fischbachau‘ übernommen. Weil er aus beruflichen Gründen nicht für den Gemeinderat kandidieren konnte, hat er für die Gemeinschaft wertvolle Organisationsarbeit geleistet. So war er stets im Einsatz, wenn zum Ende einer Wahlperiode die Weichen für die Kommunalwahlen gestellt wurden und kümmerte sich um die wichtigen Dinge: Versammlungen einberufen und vorbereiten, Kandidaten gewinnen, Wahlprogramme erstellen sowie Prospekte und Plakate gestalten.

Er war ein unverzichtbarer, fleißiger Antreiber der es fertig brachte, die Aufgaben entweder in seiner knappen Freizeit selber zu erledigen oder aber seine Mitstreiter vertrauensvoll mit einzubinden und zu motivieren.
Mit der Zeit verjüngten sich die Fraktion im Gemeinderat und der Vorstand.

Jörg blieb, auch im beruflichen Ruhestand, ein treuer Besucher der regelmäßigen Treffen, gab vielen einen guten Rat mit auf den Weg und hatte weiterhin großen Anteil am Zusammenhalt. Erst als sich die Folgen einer zunehmenden Erkrankung bemerkbar machten, konnte er sich bedauerlicherweise nicht mehr für die FWG engagieren.

Die Unabhängige Freie Wählergemeinschaft Fischbachau trauert um ihren langjährigen Vorsitzenden, Ideengeber und immer verfügbaren Mitarbeiter, dessen Bescheidenheit uns allen Vorbild sein sollte

Vorstand der FWG Fischbachau


 

Weitere ehrenwerte und verdiente "Freie Wähler" der Gemeinde Fischbachau

• Bartholomäus Göttfried, Bürgermeister von 1972 bis 1990
• 
Nikolaus Bögl
• 
Josef Angerer
• 
Matthias Isenmann sen., Gemeinderatsmitglied von 1976 bis 2008
• Hans Zehetmeier sen., Gemeinderatsmitglied bis 2002, langjähriger Fraktionssprecher und Vorstandsmitglied

 

joomla templateinternet security reviews
Technology template by best internet security